Menü

Freizeit auf Schloss Varenholz

Interesse wecken und Begabungen fördern

Wer Leistungen erbringen soll, braucht ebenso Pausen – Zeit, die durch Entspannung und Spannung zugleich eine Abwechslung zum „Ernst des Schulalltags“ bringt:

Wir bieten unseren Schüler/-innen ein vielseitiges Freizeitprogramm: Sport, Handwerk, Musik, Kunst – alle Angebote orientieren sich an den Interessen und Neigungen der Kinder und Jugendlichen bzw. an der jeweiligen Nachfrage. Mit konsequenter, individueller Hinführung sorgen wir dafür, dass sich die Schüler/-innen bestimmten Aktivitäten stellen und sich ausprobieren. Sie können sich im sportlichen Wettkampf beweisen, und wenn sie scheitern, lernen sie mit den Niederlagen umzugehen. Sie können neue Techniken an einem Musikinstrument oder beim Holzwerken entwickeln oder eigene Hemmschwellen beim Kickboxen, auf der Skaterrampe oder beim ersten Auftritt auf einer Bühne mit der Tanzgruppe überwinden.

Für die jüngeren Kinder ist die Teilnahme an einer Freizeitaktivität in der Woche verpflichtend.

Auch die Zeit der Muße und des "Nichts tuns" wird von uns aktiv gefordert und gefördert. Schließlich benötigen die Schüler/-innen bewusste Entspannungs- und Ruhezeiten nach einem langen, anstrengenden Schultag. Warum also nicht unseren Ruheraum nutzen und gemeinsam mit Freunden ein wenig chillen.

Bildergalerie Freizeit

"Das Tolle ist, dass man viele Sachen einfach mal ausprobieren kann. Außerdem sind immer genügend Freunde da, um z.B. spontan eine Runde Fußball zu spielen."


Hendrik, Klasse 6