Newsletter Mai 2016

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

am Sonntag, den 05. Juni 2016 veranstaltet Schloss Varenholz in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr verbunden mit einem großen Schlossfest seinen traditionellen Tag der offenen Tür, zu dem wir auch Sie und Ihre Kinder sehr herzlich einladen möchten. 

Gemeinsam mit ihren Lehrern und Erziehern wird die Schülerschaft des Internates auf der Bühne und im Rahmenprogramm ein Potpourri aus Sport, Spiel, Musik und Gesang präsentieren, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Insbesondere für die Kinder und Jugendlichen gibt es eine Vielzahl an Angeboten, die zum Mitmachen und Ausprobieren anregen. Für den guten Ton zwischen den einzelnen Präsentationen sorgt die Band "Nimm 2" life auf der Bühne.

In einer zentralen Veranstaltung um 14.00 Uhr gibt die Schul- und Internatsleitung zunächst einen Überblick über das pädagogische Gesamtkonzept von Schule und Internat Schloss Varenholz. Hierbei werden unter anderem Eckpunkte des Schulprofils wie Maßnahmen zur Berufsorientierung und zur Vorbereitung auf die Sekundarstufe II sowie die besonderen Fördermöglichkeiten und Betreuungsformen für 5. und 6. Klässler näher erläutert.
Darüber hinaus haben Eltern die Gelegenheit, zwischen 12.30 - 15.45 Uhr an vier unterschiedlichen Diskussionsforen teilzunehmen, in denen die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit auf Schloss Varenholz noch einmal im Detail präsentiert und anschließend gemeinsam diskutiert werden können.
Für unsere ehemaligen Schüler und Mitarbeiter veranstalten wir zudem in der Zeit von 15.00 - 16.00 Uhr ein gemeinsames Kaffeetrinken im Festsaal.

Weitere interessante Nachrichten aus dem Schul- und Internatsleben von Schloss Varenholz und Gut Böddeken finden Sie in den nachfolgenden News.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr Team Schloss Varenholz und Gut Böddeken  


Unsere Nachrichten

 

Drogenprävention: Theaterstück gegen Sucht mit viel Identifikationspotential

Im Rahmen eines Dogenpräventionstages an der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz präsentierte das "Theater Sehnsucht" aus Hamburg das Theaterstück "Wilder Panther Keks!", das sich inhaltlich mit dem Thema Sucht auseinandersetzte. mehr

Varenholzer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 nehmen am "Girls und Boys Day" teil

Dieser Zukunftstag gibt jungen Menschen die Gelegenheit, traditionelle Berufsfelder aufzubrechen. Die Jugendlichen der Jahrgangsstufe 7 sind aufgefordert,  Berufsfelder wie z. B. den des KFZ-Mechatronikers zu testen oder pflegerische, soziale und erzieherische Berufe auszuprobieren. mehr

Varenholzer Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 nehmen am "Girls und Boys Day" teil

Da sich auch Schloss Varenholz in der Pflicht sieht, als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe einen Beitrag zur Unterbringung und Integration dieser Kinder und Jugendlichen zu leisten, hat das Internat 13 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in seine Jugendhilfeeinrichtung aufgenommen. mehr

Jahrgangsstufe 8 der Real- und Sekundarschule durchläuft 3-tägige Praxisphase zur Berufsorientierung

"Kein Abschluss ohne Anschluss" – so lautet das Motto des neuen, von der Landesregierung initiierten  Übergangssystem Schule - Beruf in NRW. Das Übergangssystem unterstützt die Schüler frühzeitig bei der Berufsorientierung, der Berufswahl und beim Eintritt in Ausbildung oder Studium. mehr

"Jung trifft Alt" - Finke-Stiftung prämiert Varenholzer Privatschule für Engagement im Bereich Generationenverständnis

Im Rahmen des von der Finke-Stiftung ausgeschriebenen Wettbewerbs „Jung trifft Alt" wurde die Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz Ende 2015 mit einem Preisgeld in Höhe von 500 € ausgezeichnet. mehr

Fachtag zum Thema "Suchtprävention" auf Schloss Varenholz

Insgesamt nahmen 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Einrichtungen der Fachinstitute Blauschek – Schloss Varenholz, Gut Böddeken, Grabbe-WG, Haus Ulrich und Haus Meinulf - an der Fortbildung teil. Als Referenten waren Saskia van Oosterum, Abteilungsleiterin der Drogenberatung e.V. in Detmold, und Holger Nickel, Fachstelle für Suchtprävention Lippe, eingeladen.  mehr

Traditionelles Candle-Light-Dinner im Schloss Varenholz für alle Schülerinnen und Schüler

Am 28. Januar 2016 fand einen Tag vor der Verteilung der Halbjahreszeugnisse für alle Schülerinnen und Schüler von Schloss Varenholz das traditionelle Candle-Light-Dinner in den historischen Speisesälen des Schlosses statt.  mehr

Großzügige Spende für die Varenholzer Schule pünktlich zum Weihnachtsfest 

Ein großzügiges Geschenk für die Private Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz überbrachte die Elisabeth Engels Stiftung pünktlich vor dem Weihnachtsfest: Stiftungsvorsitzender Friedel Köstering übergab einen Scheck in Höhe von 12.500 Euro.  mehr

Sommerfest und Tag der offenen Tür auf Gut Böddeken am 26. Juni 2016

In entspannter und ungezwungener Atmosphäre informieren die Pädagogen aus Schule und Internat umfassend über das pädagogische Konzept der privaten Wohngrundschule sowie über das Leben im Internat.  mehr

Neues Entspannungsangebot für Böddeker Grundschulkinder 

Seit einiger Zeit wird in der Wohngrundschule Gut Böddeken von Gaby Frick, Integrationshelferin und Lernzeitbetreuerin, für die Grundschulkinder eine Entspannungsmaßnahme in jeder Mittagspause angeboten. mehr