Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

9. Klässler besuchen die Ausstellung "phaeno" und die Autostadt in Wolfsburg

Zum Ende des Schuljahres 2014/2015 besuchten die Klassen 9a und 9b im Rahmen von Projekttagen an der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz die Ausstellung "phaeno- die Welt der Phänome" sowie die Autostadt in Wolfsburg.
Zahlreiche Experimente aus fast allen Bereichen der Physik luden die Schülerinnen und Schüler zum selbstständigen Ausprobieren und Entdecken ein. Besondere Beachtung fand die  Sonderausstellung von Flippergeräten. In der Autostadt waren es vor allem die Luxusfahrzeuge, welche die Schülerinnen und Schüler in den Bann zogen.

Schulleiter Frank Ziegler verlässt die Sekundarschule Schloss Varenholz – Jan-Helge Kuhn übernimmt die Schulleitung

Frank Ziegler, seit dem Jahr 2000 Schulleiter der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz, wird die Schule zum Schuljahresende 2016/17 verlassen. ... mehr

 

Goethe-Institut zu Gast auf Schloss Varenholz

Am Sonntag, den 23. Juli 2017 fiel auf Schloss Varenholz der Startschuss für 3 Wochen Erleben in Sprachkursen, Workshops und ... mehr

 

Entlassungsfeier der drei 10. Klassen an der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Forum der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz erhielten 42 Schülerinnen ... mehr

 

Großes Schülerforum auf Schloss Varenholz

Eine größere Getränkeauswahl, längere Handyzeiten, eine individuellere Taschengeld- regelung, mehr Vielfalt beim Mittagessen ... mehr

 

Girls und Boys Day 2017

Beim Zukunftstag „Girls und Boys Day“ handelt es sich um eine Kampagne der Bundesagentur für Arbeit, um den Jugendlichen neue ... mehr

 

"Wir behüten Kinder" – VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen

Um auf die Themen und Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe und die Arbeit von Jugendhilfeeinrichtungen aufmerksam zu machen, hat der ... mehr