Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

Der Girls' und Boys' Day 2015 - ein Tag in anderen Berufen

Aus dem Bundesland NRW nahmen in diesem Jahr am Berufsfindungstag "Girls' and Boys' Day" Jahr insgesamt 27000 Schülerinnen und Schüler teil, davon 9 Jungen und 5 Mädchen aus der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz.

Die Schüler Eddie und Lucas waren beispielsweise in einem „typischen“ Frauenberuf tätig, nämlich als Erzieherinnen im Kindergarten Kalldorf. Während Eddie Lieder gesungen und in der Turnhalle Ballspiele gespielt hat, las Lucas den Kindern aus seinem reichen Bücherfundus vor.
Im Schuhgeschäft Willer in Langenholzhausen testete Luca die neusten Sportschuhe und Trends für den Freizeitbereich aus. Ebenso überprüfte er einen handgearbeiteten Volllederschuh zu einem Verkaufspreis von ca. 600 € auf seine Alltagstauglichkeit. Zu einem Verkauf dieses Schuhwerkes kam es allerdings nicht.

Erik topfte im Gärtnereibetrieb Voth Blumen um und füllte Muttererde in 1 kg -Pakete um; später hob er bei der Wiesenarbeit Boden aus. Anthea wiederum war bei einem Hörgerätefachbetrieb in Rinteln tätig. Die Schülerin versuchte sich die Technik der Geräte anzueignen und interessierte sich für Hörgeräte/Kopfhörer in Verbindung mit dem Fernsehen für Schwerhörige. Vivian und Sara arbeiteten in der Altenbegegnungsstätte Haus Sylvia. Dort spielten sie Wort- und Gedächtnisspiele mit den älteren Mitbewohnern, sangen Lieder und servierten den Bewohnern zum Abschluss belegte Brötchen und Brotscheiben sowie Obst. Florian werkelte in einem Handwerksbetrieb, half beim Bau eines Carports und sortierte die unterschiedlichen Werkzeuge in die dafür vorgesehenen Arbeitsschränke zurück.

Am Ende des Tages waren die beteiligten Unternehmen sehr zufrieden mit dem Engagement und der Leistungsbereitschaft unserer Jungen und Mädchen an diesem Berufsfindungstag! Auch von Seiten Der Schülerinnen und Schüler überwog der positive Eindruck, auch wenn viele diesen Tag als sehr anstrengend empfanden. Schließlich unterscheidet sich das Transportieren von Kunststofffenstern, das Wechseln von Winter- zu Sommerreifen oder auch das Betreuen von Kleinkindern nicht unerheblich von einem "ganz normalen Tag" in der Schule.

Girls' and Boys' Day 2015

Forschungsprojekt "WirkJuBe-Hilfeplanung"

Seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 beteiligt sich die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz über einen Zeitraum von ca. 18 Monaten an dem ... mehr

 

Schulstart 2017: Jahrgangsstufenfahrten aller Klassen

Zum insgesamt vierzehnten Mal fand zu Beginn des neuen Schuljahres 2017/2018 für alle Schüler/-innen aus den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 ... mehr

 

Schulleiter Frank Ziegler verlässt die Sekundarschule Schloss Varenholz – Jan-Helge Kuhn übernimmt die Schulleitung

Frank Ziegler, seit dem Jahr 2000 Schulleiter der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz, wird die Schule zum Schuljahresende 2016/17 verlassen. ... mehr

 

Goethe-Institut zu Gast auf Schloss Varenholz

Am Sonntag, den 23. Juli 2017 fiel auf Schloss Varenholz der Startschuss für 3 Wochen Erleben in Sprachkursen, Workshops und ... mehr

 

Entlassungsfeier der drei 10. Klassen an der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Forum der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz erhielten 42 Schülerinnen ... mehr

 

Großes Schülerforum auf Schloss Varenholz

Eine größere Getränkeauswahl, längere Handyzeiten, eine individuellere Taschengeld- regelung, mehr Vielfalt beim Mittagessen ... mehr