Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

Ulla Kutkowska besteht Prüfung zur Bürokauffrau

Nach insgesamt 3-jähriger Ausbildungszeit hat Urzula Kutkowska ihre Ausbildung zur Bürokauffrau in der Verwaltung des Internates Schloss Varenholz am 11. Juni 2015 erfolgreich mit Ablegen der mündlichen Prüfung abgeschlossen. Wie ihre Leistungen am Arbeitsplatz schon vermuten ließen, wußte sie auch den Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold zu überzeugen und erzielte hervorragende Prüfungsergebnisse.

Geschäftsführer Frederic Blauschek wie auch die Kolleginnen aus Sekretariat und Verwaltung von Schloss Varenholz sprachen Urzula Kutkowska im Rahmen eines kleinen Empfanges ihre Glückwünsche aus (siehe Foto).

Berufsfelderkundung der Jahrgangsstufe 8

Nach Maßgabe des 2016 in NRW eingerichteten Berufsorientierungssystems „Kein Abschluss ohne Anschluss", nachstehend KAoA genannt, reisten ... mehr

 

Fachtag auf Schloss Varenholz zum Thema „Stärke statt Macht – Neue Autorität durch Beziehung“

Unter der Leitung von Dennis Haase, Diplom-Sozialpädagoge und Lehrtherapeut am IF Weinheim, Institut für Systemische Ausbildung & ... mehr

 

Traditionelles Candle-Light-Dinner im Schloss Varenholz für alle Schülerinnen und Schüler

Am 01. Februar 2018 fand einen Tag vor der Verteilung der Halbjahreszeugnisse für alle Schülerinnen und Schüler von Schloss Varenholz ... mehr

 

Forschungsprojekt "WirkJuBe-Hilfeplanung"

Seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 beteiligt sich die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz über einen Zeitraum von ca. 18 Monaten an dem ... mehr

 

Schulstart 2017: Jahrgangsstufenfahrten aller Klassen

Zum insgesamt vierzehnten Mal fand zu Beginn des neuen Schuljahres 2017/2018 für alle Schüler/-innen aus den Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 ... mehr

 

Schulleiter Frank Ziegler verlässt die Sekundarschule Schloss Varenholz – Jan-Helge Kuhn übernimmt die Schulleitung

Frank Ziegler, seit dem Jahr 2000 Schulleiter der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz, wird die Schule zum Schuljahresende 2016/17 verlassen. ... mehr