Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

Vorlesestunde von Varenholzer Schülern im Seniorenheim Haus Sylvia

Im Rahmen des Kooperationsvertrages mit dem Haus Sylvia waren die Schüler Laura Löwenstein und Linos Theofilopoulos aus der Klasse 10 zu einer Vorlesestunde während des Herbstfestes des Altenheimes eingeladen.

Nach einer wechselseitigen Vorstellungsrunde eröffneten Laura und Linos den Vorlesenachmittag mit Gedichten und Zitaten von Wilhelm Busch. So sprach z. B. Linos von dem Zitat „Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung“. Im weiteren Verlauf lasen die beiden Schüler die Legende vom „Faulsten Esel von Nazareth“ vor. Die Geschichte spielt im Heiligen Land zur der Zeit von Maria und Josef und dem Esel, welcher nicht arbeiten wollte.

Milan Todorovic, Lehrer an der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz, rundete die Lesestunde mit der Geschichte „Papa muss übernachten“ von Conny Crämer ab. Die Geschichte handelt von einem kleinen vierjährigen, unglücklichen Mädchen namens Kassandra, welches den Vater zur Adventszeit sehr vermisst.

Mit viel Beifall und wohltuenden Worten wurden die Varenholzer Schüler verabschiedet. Spontan erfolgte die Einladung der Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses Sylvia zu einer weiteren Vorlesestunde. 

Schulleiter Frank Ziegler verlässt die Sekundarschule Schloss Varenholz – Jan-Helge Kuhn übernimmt die Schulleitung

Frank Ziegler, seit dem Jahr 2000 Schulleiter der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz, wird die Schule zum Schuljahresende 2016/17 verlassen. ... mehr

 

Goethe-Institut zu Gast auf Schloss Varenholz

Am Sonntag, den 23. Juli 2017 fiel auf Schloss Varenholz der Startschuss für 3 Wochen Erleben in Sprachkursen, Workshops und ... mehr

 

Entlassungsfeier der drei 10. Klassen an der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Forum der Privaten Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz erhielten 42 Schülerinnen ... mehr

 

Großes Schülerforum auf Schloss Varenholz

Eine größere Getränkeauswahl, längere Handyzeiten, eine individuellere Taschengeld- regelung, mehr Vielfalt beim Mittagessen ... mehr

 

Girls und Boys Day 2017

Beim Zukunftstag „Girls und Boys Day“ handelt es sich um eine Kampagne der Bundesagentur für Arbeit, um den Jugendlichen neue ... mehr

 

"Wir behüten Kinder" – VPK startet Kampagne zur Stärkung der Erziehungshilfen

Um auf die Themen und Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe und die Arbeit von Jugendhilfeeinrichtungen aufmerksam zu machen, hat der ... mehr