Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

9. Klässler besuchen die Ausstellung "phaeno" und die Autostadt in Wolfsburg

Zum Ende des Schuljahres 2014/2015 besuchten die Klassen 9a und 9b im Rahmen von Projekttagen an der Real- und Sekundarschule Schloss Varenholz die Ausstellung "phaeno- die Welt der Phänome" sowie die Autostadt in Wolfsburg.
Zahlreiche Experimente aus fast allen Bereichen der Physik luden die Schülerinnen und Schüler zum selbstständigen Ausprobieren und Entdecken ein. Besondere Beachtung fand die  Sonderausstellung von Flippergeräten. In der Autostadt waren es vor allem die Luxusfahrzeuge, welche die Schülerinnen und Schüler in den Bann zogen.

Schulstart 2018: Gemeinsamer Segeltörn aller Schulklassen auf dem Ijsselmeer

Zum insgesamt fünfzehnten Mal fand zu Beginn des neuen Schuljahres 2018/2019 für alle Schüler/-innen der Privaten Sekundarschule ... mehr

 

Entlassungsfeier der drei 10. Klassen an der Privaten Sekundarschule Schloss Varenholz

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Innenhof des Schlosss Varenholz erhielten 44 Schülerinnen und Schüler aus den ... mehr

 

Leitungsworkshop zum Thema "Stärke statt Macht"

Eltern und Erziehende sind nicht selten mit respektlosen und ablehnenden Verhaltensweisen von Kindern/Jugendlichen konfrontiert und fühlen ... mehr

 

Varenholzer Schüler besuchen den Tag der Schulen in der Rommel-Kaserne in Augustdorf

Am Dienstag, den 29. Mai 2018 fuhren 18  Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 zusammen mit der ... mehr

 

Berufsfelderkundung der Jahrgangsstufe 8

Nach Maßgabe des 2016 in NRW eingerichteten Berufsorientierungssystems „Kein Abschluss ohne Anschluss", nachstehend KAoA genannt, reisten ... mehr

 

Fachtag auf Schloss Varenholz zum Thema „Stärke statt Macht – Neue Autorität durch Beziehung“

Unter der Leitung von Dennis Haase, Diplom-Sozialpädagoge und Lehrtherapeut am IF Weinheim, Institut für Systemische Ausbildung & ... mehr