Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

Gartenaktion der Internatsgruppe "Haus 4"

Bereits im Frühjahr 2016 waren die ersten Pläne hinsichtlich der Verschönerung des Außenbereichs von Haus 4 gereift, jetzt wurden diese in einem ersten Schritt in die Tat umgesetzt. 

Die jugendlichen Bewohner des Hauses, allesamt unbegleitete minderjährige Ausländer, haben mit viel Muskelkraft und gutem Durchhaltevermögen den Boden hinter dem Haus von Steinen und alten Wurzeln befreit, mit neuem Mutterboden versehen und neu bepflanzt! Damit ist die erste Hälfte des Gartenprojektes fertig gestellt. Auf der anderen Seite der Terasse wird nun in den nächsten Wochen noch ein Gemüsegarten mit Kartoffeln, Möhren, etc. angelegt.

„Lernreise 2019“ der Carl von Ossietzky Universität macht Station auf Schloss Varenholz

Am Mittwoch, den 18.09.2019 besuchten 13 Studierende der Fakultät für Bildungs- und Sozialwissenschaften der Carl von Ossietzky ... mehr

 

Abschlussfeier der Schulabgänger 2019

Im Rahmen einer feierlichen Abschlusseier im Innenhof des Schlosss Varenholz erhielten 7 Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen ... mehr

 

70 Jahre Internat Schloss Varenholz

Das Internat Schloss Varenholz feierte im Juni diesen Jahres ein rundes Jubiläum, denn vor genau 70 Jahren legte die Pädagogin und ... mehr

 

Großes Schülerforum 2019: Schüler der Fachinstitute Blauschek verabschieden ihr „Grundgesetz“

Seit 70 Jahren bildet das Grundgesetz die rechtliche und politische Grundordnung der Bundesrepublik. Jetzt verfügen auch die Schülerinnen ... mehr

 

Fachtag auf Schloss Varenholz zum Thema "Traumapädagogik in der Jugendhilfe"

Am 10.05.2019 veranstaltete Schloss Varenholz für die pädagogischen Fachkräfte aus der Einrichtung, aber auch für das ... mehr

 

Boys and Girls Day 2019

Am Donnerstag, den 28.03.2019 nahmen fünf Schüler des Jahrgangs 7 am Boys and Girls Day teil. Max, Alexander, Tassilo, Alexander und ... mehr