Menü

Aktuelles aus Schloss Varenholz

Goethe-Institut veranstaltet internationalen Sommerjugendkurs auf Schloss Varenholz

Am Sonntag, den 23. Juli 2017 fiel auf Schloss Varenholz der Startschuss für 3 Wochen Erleben in Sprachkursen, Workshops und Freizeitprogrammen. Unter der Leitung des Goethe-Instituts nahmen 92 Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren aus 15 Ländern (Pakistan, Chile, Türkei, Malta, Spanien, Paraguay, Malaysia, Ägypten, Jordanien, USA, Argentinien, Uruguay, Niederlande, Slowakei und Rumänien)) an einem Sommerjugendkurs unter dem Motto "Universitätslandschaft Deutschland" teil. Die Jugendlichen konnten während des Kurses ihre Sprachkenntnisse verbessern, wertvolle Einblicke in die deutsche Landeskunde erwerben und ihre interkulturelle Kompetenz stärken.

Mit der Initiative „Schulen: Partner der Zukunft“ wurde ein Programm ins Leben gerufen, das ein weltumspannendes Netz von mindestens 1.300 Partnerschulen aufbauen möchte, an denen der Deutschunterricht eingeführt oder ausgebaut werden soll. Ziel ist es, jungen Menschen in aller Welt die Chance zu bieten, frühzeitig eine Bindung zur deutschen Kultur und Sprache aufzubauen und sich an deutschen Bildungswegen orientieren zu können.

Koordiniert wird die Initiative vom Auswärtigen Amt. Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit dem Goethe-Institut, der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA), dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

Weitere Informationen zum Goethe-Kurs finden Sie in diesem Blog.

Entlassungsfeier der drei 10. Klassen an der Privaten Sekundarschule Schloss Varenholz

Im Rahmen einer feierlichen Abschlussveranstaltung im Innenhof des Schlosss Varenholz erhielten 44 Schülerinnen und Schüler aus den ... mehr

 

Leitungsworkshop zum Thema "Stärke statt Macht"

Eltern und Erziehende sind nicht selten mit ungewöhnlichen, destruktiven und gewalttätigen Verhaltensweisen von Kindern/Jugendlichen ... mehr

 

Berufsfelderkundung der Jahrgangsstufe 8

Nach Maßgabe des 2016 in NRW eingerichteten Berufsorientierungssystems „Kein Abschluss ohne Anschluss", nachstehend KAoA genannt, reisten ... mehr

 

Fachtag auf Schloss Varenholz zum Thema „Stärke statt Macht – Neue Autorität durch Beziehung“

Unter der Leitung von Dennis Haase, Diplom-Sozialpädagoge und Lehrtherapeut am IF Weinheim, Institut für Systemische Ausbildung & ... mehr

 

Traditionelles Candle-Light-Dinner im Schloss Varenholz für alle Schülerinnen und Schüler

Am 01. Februar 2018 fand einen Tag vor der Verteilung der Halbjahreszeugnisse für alle Schülerinnen und Schüler von Schloss Varenholz ... mehr

 

Forschungsprojekt "WirkJuBe-Hilfeplanung"

Seit Beginn des Schuljahres 2017/2018 beteiligt sich die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz über einen Zeitraum von ca. 18 Monaten an dem ... mehr