Menü

Fachbereichsleitung (m/w/d)

Für Sie ist noch ein Platz im Team frei. Jetzt bewerben.

Fachbereichsleitung (m/w/d) gesucht

Die Jugendhilfeeinrichtung mit Privater Sekundarschule Schloss Varenholz sucht zum 01. Februar 2021 einen

Fachbereichsleiter (m/w/d) 

zur Verstärkung des pädagogischen Leitungsteams.  

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Fachberatung und Personal(einsatz)planung in den Ihnen zugeordneten Teams 
  • konzeptionelle Weiterentwicklung 
  • Umsetzung / Absicherung der Konzeption
  • Koordination fachlicher und wirtschaftlicher Anforderungen
  • aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung des Trägers 
  • Gremienarbeit 
  • anteilige Rufbereitschaften an Wochenenden


Wir wünschen uns: 

  • (Fach)hochschulstudium in einem pädagogischen Berufsfeld 
  • mehrjährige Erfahrung in der Jugendhilfe 
  • Leitungserfahrung
  • fundierte Kenntnisse im Bereich des SGB VIII und SGB XII 
  • Leitungs-/Führungskompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Krisen- und Konfliktfähigkeit
  • idealerweise verfügen Sie zudem über:
    -eine Weiterbildung in systemischer Beratung
    -Kenntnisse in PART und dem Konzept der neuen Autorität nach Haim Omer

Wir bieten:

  • ein fachlich anspruchsvolles Arbeitsfeld mit hohem Gestaltungsspielraum
  • eine sehr attraktive Vergütung nach TV-L (Haustarif) 
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet "Unterstützungssysteme" zum Download)

Für weitere inhaltliche Informationen steht Ihnen unser Einrichtungsleiter Tobias Boving gerne unter Telefon 05755–962-77 zur Verfügung.
Für Fragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich bitte unter Telefon 05755-962-96 an unsere Personalleiterin Ulrike Feigl. 

Bitte richten Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, gerne auch via eMail, an:

Schloss Varenholz GmbH
Personalleitung
Ulrike Feigl
32689 Kalletal
eMail: ulrike.feigl@schloss-varenholz.de