Menü

Pädagogsche Fachkraft

Fachkraft für die Schulstation Schloss Varenholz gesucht

Die Jugendhilfeeinrichtung mit Internat und Privater Sekundarschule Schloss Varenholz sucht zur Verstärkung des Teams der Schulstation zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w)

Die Wochenarbeitszeit beträgt ca. 30 Wochenstunden (Mo. – Do. von 7.30 – 15.30 Uhr, Fr. von 7.30 – 11.30 Uhr) 

Wir erwarten:

  • Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der Schulstation Schloss Varenholz.
    Bei der Schulstation handelt es sich um eine interdisziplinäre Lern- und Lebensgruppe, in der prognostisch schwer beschulbare oder sogenannte KrisenschülerInnen, die aufgrund von Schulangst, Schulverweigerung oder einer sonstigen individuell gelagerten Krise nicht mehr dem Unterricht folgen können, betreut werden.
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder bzw. Jugendlichen
  • Kontakt/Informationsaustausch mit den Lehrkräften der Schule und den KollegInnen der Wohngruppen

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine sehr attraktive Vergütung nach TV-L
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Dienstbefreiung in den Ferienzeiten von NRW (Vorabeit während der Schulzeiten)
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet "Unterstützungssysteme" zum Download)

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin Ulrike Feigl gerne unter Telefon 05755 – 962-96 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, gerne auch via eMail, an:

Schloss Varenholz GmbH
Personalleitung
Ulrike Feigl
32689 Kalletal
eMail: ulrike.feigl@schloss-varenholz.de