Menü

Gruppenleitung für stationäre Wohngruppe

Für Sie ist noch ein Platz im Team frei. Jetzt bewerben.

Gruppenleitung für stationäre Wohngruppe

Die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz sucht zum 01. August 2020 für die Gruppenleitung einer stationären Wohngruppe einen

Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter oder Bachelor of Arts (m/w/d) 

mit Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe.  

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Leitung einer Wohngruppe bzw. eines Teams aus bis zu 5 Mitarbeiter/innen
  • Betreuung und Erziehung von 9 - 10 Kindern und Jugendlichen in einer Wohngruppe der Einrichtung
  • Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
  • Individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung in einem Bezugsbetreuungssystem
  • Planung und Umsetzung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder bzw. Jugendlichen
  • Elternarbeit
  • Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine sehr attraktive Vergütung nach TV-L
  • 50 % Anrechnung der Nachtdienstzeiten
  • planbare Dienstzeiten
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • vielfältige Unterstützungs- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet "Unterstützungssysteme" zum Download)

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin Ulrike Feigl gerne unter Telefon 05755–962-96 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, gerne auch via eMail, an:

Schloss Varenholz GmbH
Personalleitung
Ulrike Feigl
32689 Kalletal
eMail: ulrike.feigl@schloss-varenholz.de